Freitag, 29. Mai 2009

Schätze aus Hamburg

Endlich komme ich dazu, euch meine schönen Perlenfunde aus dem Perlengeschäft in Hamburg zu zeigen!

Es ist ein kleines, gemütliches Lädchen in einem sehr schönen, weißen Altbau - schaut selbst:



Und natürlich habe ich viele, viele wunderschöne Perlen gefunden... besonders von den Metallperlen hätte ich mir noch viel mehr aussuchen können! Das war sicher nicht der letzte Besuch dort...

Hier meine Schätze:


Die beiden transparenten Facettenperlen oben links sind sogar echte Bergkristallperlen! In meinem Kopf schwirren gerade ganz viele Ideen herum. Ich freue mich schon so, nach einer sehr arbeitsreichen Woche die Pfingstferien (jawohl! unsere Uni hat Pfingstferien!) zum Basteln zu nutzen...

Also: Ihr könnt euch endlich auf neuen Schmuck freuen :)

Liebe Grüße
Eure blueberry

Kommentare:

  1. hallo blueberry

    toll, dass ich den weg auf deine seite gefunden habe:-) danke dir sehr für die kommentare bei mir!

    ja everglaze... da könnt man sein geld locker ausgeben ( aber ist ein etweas teurer zubehörladen...) und den rest würde auch im restlichen schönen hamburg gut verteilt werden können.
    tolle sachen die du zauberst. die vatertagskarte habe ich grad eben erst gesehen und musste schmunzeln. habe in ähnlichen farbtänen heute eine kette gefädelt, zu der ich die perlen schon vor ein paar tagen gemacht habe. tolle farbkombi auch die beiden geburtstagskarten.

    liebe grüsse zu dir

    annemarie

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ja, so unscheinbar, aber auch soooooooooo gefährlich ist Everglaze. Meine Taschen sind immer leer, wenn ich die 3 Stufen wieder hoch bin.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails